Ihre perfekte Scanlösung für
papierlose Aktenführung.

Bereiten Sie alle Papierdokumente digital auf. Mit dem E-Workflow sind Sie für den
elektronischen Rechtsverkehr gerüstet - und sparen Arbeitszeit und Kosten in Ihrer Kanzlei.
Ab dem 01.01.2022 ist der elektronische Rechtsverkehr Pflicht

An der digitalen Kanzlei führt kein Weg vorbei

Die Einführung des elektronischen Rechtsverkehrs erfordert elektronische Aktenführung und -bearbeitung.
Das heißt, alle Papierdokumente müssen digitalisiert werden - und dabei sind Anforderungen an Dateiformate und Durchsuchbarkeit der Schriftstücke zu erfüllen.

Mit LEXscan und der RA-Micro Kanzleisoftware haben Sie alle Digitalisierungsvorgänge fest im Griff.
Sie erfüllen nicht nur die Vorgaben der Gerichte, sondern sorgen auch für Ressourcen- und Kosteneinsparungen in Ihrer Kanzlei.

Wenn es darum geht, Papierprozesse abzulösen, gibt es ein
unschlagbares Gespann:

Effizienter Stapelscan ist wesentlich effizienter als Einzelscan
Gescannte Dateien sind volltextdurchsuchbar
Komprimierte PDF/A-Dateien entsprechen den Postfachbeschränkung des beA
Eingebettete Schriften im PDF erfüllen die Anforderungen der Gerichte
Übermittlung von Metadaten via QR-Code an die RA-MICRO Kanzleisoftware
Automatische Leerseitenentfernung
Automatische Dokumentenaufbereitung: Geraderücken, Fleckentfernung, Entfernung Stanzlöcher
Umwandlung von Dateien oder Scans ins Word-Format
Scanner mit Doppeleinzugserkennung, beidseitigem Scan und Leerseitenentfernung sind geeignet
Weniger
Arbeit mit Scannen und Aktenführung
ist mehr
Effizienz
Finden Sie heraus, welche Scanlösung Ihren E-Workflow am besten unterstützt. 
Wir beraten Sie gerne.
Beratung vereinbaren